Hochglanzreiseführer

Da Ferienimmobilien immer mehr an Bedeutung gewinnen, hat sich nun sogar ein Reiseveranstalter darauf eingestellt. Er bietet in einem Reiseführer im Hochglanzformat Informationen über die beliebtesten Urlaubsdomizile. Dabei verfolgt man das Ziel, einen vollen Service für den Konsumenten zu gewährleisten, der sogar die Auswahl von erstklassigen Fluggesellschaften mit einschließt. Und wer gutes Essen schätzt, der ist dort ebenfalls an der richtigen Adresse sein. Denn auch Kulinarik spielt im Urlaub eine wichtige Rolle. Ansonsten kann man sich Rezepte auch auf der Internetplattform Chefkoch ansehen und im Feriendomizil selbst den Kochlöffel schwingen, wenn man will.

Eigener Bildband

In dem umfangreichen und aufwendig gestalteten Bildband mit dem klingenden Namen “Best Villa Collection” will das Reisebüro Domizile Reisen den Urlaubern einen Überblick über die derzeit gängigsten Ferienappartements, Villen und Ferienhäuser vermitteln. Der Reiseveranstalter betrachtet seine Arbeit als Kunsthandwerk und will es durch den auf hochwertigem Papier gedruckten und gebundenen hundertseitigen Werk auch so verstanden wissen. Der Bildband wurde bereits in diesem Frühjahr vorgestellt und gleichzeitig für den German Design Award 2019 vorgeschlagen.

Partner für Luxusreisen

Der Reiseveranstalter Domizile Reisen, der vor rund 30 Jahren gegründet wurde, verfügt über umfangreiche Erfahrungen auf diesem Gebiet. Inhaberin, Helga Erber, hat 1986 mit der Vermittlung von Ferienvillen und anspruchsvollen Urlaubsappartements begonnen. Seit damals ist ihr Beruf zu einer Berufung geworden. Der Schwerpunkt des reich bebilderten Bandes, der wie ein Fashionbuch anmutet, liegt in der Darstellung von Ferienvillen im mediterranen Raum, wie Griechenland, Italien, Spanien oder Portugal. Doch auch Villen in der Karibik und in Afrika werden dabei fotografisch veranschaulicht.

Ein weiteres Kapitel beschäftigt sich mit Chalets in den Bergen. Hier findet man Destinationen in der Schweiz, in Österreich und in Deutschland.

Dazu kommt noch ein Kapitel, das sich Landhäusern mit eigenem Pool widmet. Der Bogen spannt sich dabei von luxuriös eingerichteten Ferienhäusern in Österreich bis hin zu kolonialistisch geprägten Landhäusern in Südafrika.

Leave a Reply